Kredite sind günstig wie selten

4. März 2009 von
archiviert in: geld+sparen 

Privatkredite sind, wenn man der Werbung glaubt, zur Zeit sehr günstig zu bekommen.

Wer sich einen Überblick über die derzeitigen Konditionen für Privatkredite verschaffen will kann das auf den einschlägigen Kreditvergleich-Seiten tun.
Dort sind Banken aufgeführt, die Kredite mit einer Verzinsung von unter 4 Prozent anbieten.

Die Santander bietet ihren Kredit ab 3,45 Prozent an,
die Citi-Bank ab 3,99 und die Norisbank ab 4,99 Prozent.

Allerdings sind das die Top-Konditionen, d.h. eine kurze Laufzeit und bei entsprechender Bonität.
Hat schon jemand einen Kredit zu diesen Top-Konditionen bekommen ?

Die Chancen dafür stehen schlecht.
Da ist die Laufzeit, wer 10.000 Euro Kredit braucht, wird sich mit Raten von über 800 Euro schwer tun um ihn innerhalb eines Jahres zurückzuzahlen.
Auch sonst sind die Anforderungen hoch, verheiratet sollte der Kreditnehmer sein und beide ein eigenes Einkommen haben. Wenn dann noch mindestens einer Beamter ist steigen die Chancen auf einen Kredit um die 4 Prozentmarke.
Diese Klientel hat aber meist etwas auf der hohen Kante und braucht keinen Kredit.

Der Otto-Normalverbraucher, der einen Kredit aufnimmt wird bei 6 bis 8 Prozent landen,
eventuell gibt es noch eine Restkreditversicherung dazu und dann kann es richtig teuer werden.

Kommentare

Comments are closed.